Gefahrstoff Anweisung


Der Gesetzgeber schreibt vor, das an jedem Arbeitsplatz, an dem mit kennzeichnungspflichtigen Gefahrstoffen gearbeitet wird, ein individuell fuer diesen Arbeitsplatz erstelltes Hinweisblatt erstellt wird und gut sichtbar mit dem dazugehörigen Sicherheitsdatenblatt ausgehängt wird.

Auf diesem Gefahrenhinweisblatt muessen alle, gem. der Gefahrstoffverordnung festgelegten Hinweise in Farbe mit den normierten Piktogrammen gekennzeichnet sein.

Die Erstellung dieser Gefahrenhinweise ist immer den gesetzlichen Veränderungen anzupassen und setzt eine genaue Kenntnis der zu kennzeichnenden Stoffe und deren Zusammenwirken mit anderen Chemischen Verbindungen voraus.

Damit sind viele Betriebe überfordert und brauchen professionelle Hilfe.

Wir empfehlen die Software GeSi.Damit koennen Sie auch das vom Gesetzgeber vorgeschriebene Gefahrstoffkataster erstellen und pflegen.

GeSi kann aber noch viel mehr.

Wenn Sie Fragen dazu haben, helfen wir Ihnen gern.